blicke filmfestival

des ruhrgebiets

ab Mi 20. November 2019

Spielzeiten

Mi.20. Nov.18:00 Uhr
Do.21. Nov.17:00 Uhr
Fr.22. Nov.17:00 Uhr
Sa.23. Nov.14:00 Uhr
So.24. Nov.10:00 Uhr

Mittwoch 20.11.2019

18:00h Empfang und Eröffnung der Installationen

19:00h Eröffnung des Festivals

Super8-Performance „Elvis, Erwin, Erdkunde“, eine Hommage an den langjährigen Festivalleiter und Filmliebhaber Wolfgang Kriener von Daniel Hein, live vertont von Achim Zepezauer.

Im Anschluss Programm I
Queere Identität, Bedrängnis beim Casting, Fragen zum Terroranschlag in München und skurriler Strukturwandel in Bottrop.

21:15h Programm II
Krupp im Nationalsozialismus, Begriffssuche nach „Gesellschaft“, Kontaktsuche im Zeichen von Demenz und Heimreise zum fernen Planeten.

 

Donnerstag 21.11.2019

17:00h Programm III

Ein Yogakurs und eine Annäherung, Kleidung als Ausdruck von Persönlichkeit, Gesichtsausdrücke zu #metoo, Linientreue und Weltuntergang.

19:00h Themenprogramm Spot on: Syrische Dokumentarfilme nach 2011
Fünf Filme, die nach dem Beginn der kriegerischen Auseinandersetzung 2011 gedreht wurden, um der offiziellen Propaganda Eigenes entgegenzusetzen. Mit anschließender Podiumsdiskussion.

Freitag 22.11.2019

17:00h Programm IV

Ehekrise im Urlaub, stiller Widerstand gegen den Familiendespoten und Frauenpower in XXL.

19:00h Programm V
Alpines Viehhüten, großstädtisches Rauschen, Tiere im U-Bahnschacht, ein Gedicht in fremder Sprache und Google-Translator.

21:00h Programm V

Der Omatrick, Leidenschaft für Minigolf, überdrehte Navigation, Pegida und Ernst Jandl und Kakerlaken, die den Ausweg kennen.

 

Samstag 23.11.2019

14:00h Diskussion zur Installation Random Chase (Raum 6) und Programm VII (Kino)

Rückkehr aus Syrien, bionische Momente, Formenspiel, ein Brief und zwei Kinder allein.

16:00h Programm VIII
Zappenduster, Warten, Alltag im Alter, Bipolarität in Bewegung und der Tod eines Filmemachers.

18:00h Programm IX

Über die ehemalige Zwangsarbeiterin Czeslawa Wölfel und ihre Familie.

20:00h Programm X

Fesselnde Entspannung, Sternenhimmel im Brunnenschacht, Kuschelparties, Kühe an Hotelbars.

21:45h Preisverleihung, anschließend Party und Lounge

 

Sonntag 24.11.2019

10:00h Matinée und Gewinnerfilme

Reichhaltiges Frühstücksbuffee im Foyer und erstklassiger endstation-Kaffee. Ab 11:00h werden die am Vorabend prämierten Filme im Kino gezeigt. Eintritt: 10€. Wir bitten um Voranmeldung unter info@blicke.org

https://www.blicke.org/

Europa Cinemas Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen FFA - Filmförderungsanstalt trailer trailer
 

Dokumentar [1445]14

Spiel [6199]16

Kinder [1698]9

OMU [3882]37

OV [1580]37

Filmgespräch [1270]10

[gelaufen]kommend