endstation.club -

Iranian shorts

ab Mo 20. September 2021

Spielzeiten

Mo.20. Sep.18:00 UhrOMU (Eintritt frei! Reservierung möglich.)

Iranian shorts  – Kurzfilmabend mit Musik und Literatur

Wie jeden dritten Montag im Monat laden wir Euch wieder zum Kurzfilmabend im endstation.club ein. Der Abend wird von Siavash Shahandeh moderiert und musikalisch untermalt.

Wir zeigen die drei folgenden iranischen Kurzfilme, die wir im Rahmen des Visions of Iran Filmfestival gesehen und für euch kuratiert haben:

Origami
Fiction IR 2019 14 min., R: Marjan Hashemi
Soodeh hat Gefühle für ihre Mitschülerin. Die Sportlehrerin erfährt davon, wird eifersüchtig und droht, diese verbotene Liebe dem Schuldirektor zu melden.

White Winged Horse (Asb-e Sefid-e Baldar)
Fiction IR 2020, 20 min., R: Mahyar Mandegar
Ein Mann kehrt in seine Heimatstadt zurück: seine Jugendliebe hatte ihm ewige Liebe versprochen – wenn er als Pferd mit weißen Flügeln zurückkehren würde.

Cinema Cristal
Kurzdoku IR/AU 2017 14:30 min, R: Marlies Pöschl, Farnaz Jurabchian
Filmliebhaber und Zeitzeugen teilen ihre Erinnerungen und Geschichten, die mit den alten Kinos in der Teheraner Lalezar-Straße verbunden sind.


Der Eintritt ist frei. Die Kurzfilmreihe des endstation.club wird gefördert von der FFA.

FSK: n.b.
Weiteres: endstation.club
Europa Cinemas Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen FFA - Filmförderungsanstalt trailer trailer
 

Dokumentar [1514]5

Spiel [6315]4

Kinder [1719]2

OMU [4070]10

OV [1768]10

Filmgespräch [1330]2

[gelaufen]kommend