Enfant Terrible

ab Do 29. Oktober 2020

Spielzeiten

Do.29. Okt.20:00 Uhr (Tickets)
Fr.30. Okt.20:00 Uhr (Tickets)
Sa.31. Okt.20:00 Uhr (Tickets)
So.01. Nov.20:00 Uhr (Tickets)
Mo.02. Nov.20:00 Uhr (Tickets)
Di.03. Nov.20:00 Uhr (Tickets)

Hier können Sie online Tickets für alle Vorstellungen des Films kaufen oder Plätze reservieren. Einfach an dem Tag, an dem Sie den Film bei uns sehen wollen, auf die Uhrzeit klicken.

Bitte achten Sie beim Ticketkauf oder der Reservierung darauf sich so zu platzieren, dass rechts und links sowie in der Reihe davor und dahinter jeweils ein Platz frei bleibt.

Als der 22-jährige Rainer Werner Fassbinder 1967 die Bühne des Antiteaters in München stürmt und kurzerhand die Inszenierung an sich reißt, ahnt niemand der Anwesenden, dass dieser dreiste Typ einmal der bedeutendste Filmemacher Deutschlands werden wird. Schnell schart der einnehmende wie fordernde Mann zahlreiche Schauspielerinnen, Selbstdarsteller und Liebhaber um sich. Er dreht einen Film nach dem nächsten, die auf den Festivals in Berlin und Cannes für Furore sorgen. Der junge Regisseur polarisiert: beruflich wie privat. Aber die Arbeitswut, die körperliche Selbstausbeutung aller Beteiligten und der ungebremste Drogenkonsum fordern bald ihre ersten Opfer.

In Kooperation mit der VHS-Bochum.

Land: D
Entstehungsjahr: 2020
Regie: Oskar Roehler
Buch: Klaus Richter
Darsteller: Oliver Masucci, Hary Prinz, Katja Riemann, Eva Mattes, Alexander Scheer, André Hennicke, Désirée Nick, Anton Rattinger, Felix Hellmann, Erdal Yildiz
Filmlänge: 134
FSK: 16
Europa Cinemas Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen FFA - Filmförderungsanstalt trailer trailer
 

Dokumentar [1488]9

Spiel [6273]10

Kinder [1715]3

OMU [4006]21

OV [1704]21

Filmgespräch [1311]6

[gelaufen]kommend