Nachlass

ab Mo 27. Januar 2020

Spielzeiten

Mo.27. Jan.18:00 Uhr
Mo.10. Feb.19:00 Uhr

Die Erinnerungskultur an das Naziregime und den Holocaust ist nicht nur eine Frage der öffentlichen Bewusstseinspflege durch Mahn- und Denkmäler, durch Ausstellungen und Museen. Sie steht auch in vielfältigen und je spezifischen privaten Auseinandersetzungen auf dem Spiel. Nachlass gibt uns die Ahnung eines Gefühls dafür, wie schwer ein Foto des eigenen Vaters in SS-Uniform wiegen kann und lädt zur tiefgreifenden Reflexion über unsere Erinnerungskultur und ihre Unerlässlichkeit ein.

Land: D
Entstehungsjahr: 2017
Regie: Christoph Hübner, Gabriele Voss
Filmlänge: 108
FSK: n.b.
Europa Cinemas Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen FFA - Filmförderungsanstalt trailer trailer
 

Dokumentar [1458]14

Spiel [6222]18

Kinder [1702]7

OMU [3923]35

OV [1621]35

Filmgespräch [1285]11

[gelaufen]kommend