Spassmacher

ab Fr 31. Januar 2020

Spielzeiten

Fr.31. Jan.14:04 Uhr

Anhand von zwei Künstlern und einer Künstlerin zeigt der Dokumentarfilm den Alltag von Menschen, deren Beruf es ist, Spaß zu verbreiten. Die drei Protagonisten – den Kölner Alleinunterhalter Dieter, den Hardrock-Songs spielenden Heimorgelspieler Mambo Kurt und Corina, die Diplom-Clownin und Performance-Künstlerin – verbindet die Lust am Unterhalten. Für sie ist es nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung, der sie alles unterordnen.

Die Regisseure sowie eine der Protagonist*innen sind für ein Gespräch zu Gast.

Der Film wird im Rahmen des Stranger Than Fiction Dokumentarfilmfestes gezeigt. Hier finden Sie die weiteren Termine.

Land: D
Entstehungsjahr: 2019
Regie: Christian Meyer, Sebastian Bergfeld
Filmlänge: 90
Weiteres: Stranger Than Fiction Dokumentarfilmfestival
Europa Cinemas Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen FFA - Filmförderungsanstalt trailer trailer
 

Dokumentar [1458]14

Spiel [6222]18

Kinder [1702]7

OMU [3923]35

OV [1621]35

Filmgespräch [1285]11

[gelaufen]kommend