Tel Aviv on Fire

ab Do 25. Juli 2019

Spielzeiten

Do.25. Jul.18:00 Uhr
Fr.26. Jul.20:00 Uhr
Sa.27. Jul.20:00 Uhr
So.28. Jul.20:00 Uhr
Mo.29. Jul.20:00 UhrOMU (Arab. und Hebr.)
Di.30. Jul.20:00 UhrOMU (Arab. und Hebr.)
Mi.31. Jul.20:00 UhrOMU (Arab. und Hebr.)

In Tel Aviv geht es heiß her. Zumindest laut der schnulzigen Soap Opera „Tel Aviv on Fire“, die jeden Abend Israelis wie Palästinenser vor die Glotze lockt. Der junge Palästinenser Salam ist Drehbuchautor des Straßenfegers und muss für die Dreharbeiten jeden Tag die Grenze zwischen Israel und dem Westjordanland überqueren. Bei einer Kontrolle gerät das Skript einer Folge in die Hände des israelischen Kommandeurs Assi. Um seine Frau zu beeindrucken, zwingt der gelangweilte Grenzwächter Salam, das Drehbuch umzuschreiben. Resultat: ein Bombenerfolg! Komödie.

Land: Luxemburg/Frankreich/Israel/Belgien
Entstehungsjahr: 2018
Regie: Sameh Zoabi
Buch: Dan Kleinman, Sameh Zoabi
Darsteller: Kais Nashif, Lubna Azabal, Nadim Sawalha, Yaniv Biton, Maïsa Abd Elhadi, Salim Daw, Yousef Sweid
Filmlänge: 101 min
FSK: ab 6 Jahren
Europa Cinemas Film- und Medienstiftung Nordrhein-Westfalen FFA - Filmförderungsanstalt trailer trailer
 

Dokumentar [1430]1

Spiel [6141]16

Kinder [1694]2

OMU [3816]19

OV [1514]19

Filmgespräch [1254]2

[gelaufen]kommend